news

Datenschutz für unsere KundInnen und Kunden

Mai  2018 


Es hat in unserem Unternehmen unglaublich viele Ressourcen verbraucht, aber nun haben wir den Großteil der Datenschutz-Verordnung für unsere Kunden und Kundinnen umgesetzt.

Kurz skizziert die Essenz des Datenschutzes in unserem Unternehmen: Da wir personenbezogene Daten ausschließlich zur Erfüllung unserer Auftragsverhältnisse erheben, verarbeiten und speichern (Anfrage, Suchauftrag, Vermittlungsaufträge, Besichtigungen, Anbote), ist von unseren Kundinnen und Kunden KEINE EXPLIZITE Zustimmung erforderlich, sondern "nur" die Information über die Datenverarbeitung. Wir haben für die Anfragen auf unserer Homepage und für die Erteilung des Suchauftrages eine Zwischenstufe gewählt und ersuchen unsere KundInnen um "Kenntnisnahme" unserer Datenschutzerklärung mit einer Checkbox (Hakerl zum Ankreuzen).

Alles in allem bin ich überzeugt, dass wir die Datenschutzverordnung so umgesetzt haben, dass wir den Erfordernissen vollumfänglich gerecht werden, ohne unsere KundInnen - und uns selbst - zu nerven und abzuschrecken.

In diesem Sinne: Auf gute Zusammenarbeit!


Datenschutzverordnung

Sie suchen eine Käuferin bzw. einen Käufer für Ihre Liegenschaft ?

Juni  2017 


Sie suchen eine Käuferin bzw. einen Käufer für Ihre Liegenschaft
(Wohnung, Zinshaus, Grundstück, Schloss am See ...)?

Wir finden sie bzw. ihn!
Vertrauen Sie uns Ihre Liegenschaft zur Vermittlung an!

"Aber Hallo!!!", werden Sie jetzt vielleicht denken, "Wieso soll ich einem fremden Makler meine Wohnung/mein Haus/mein Grundstück anvertrauen? - Wer weiß, was der Makler damit macht?" Man hört ja so Einiges...

Deshalb raten wir Ihnen: nehmen Sie sich Zeit! Vom Hudeln, so sagt der Volksmund, kommen schlechte Makler ;-)

Wir von der Dr. Vospernik Immobilien GmbH machen zunächst - gar nichts, also jedenfalls nichts, was vorzeitig nach Außen dringt: Fotos mit dem Handy gleich bei der ersten Begehung, "halbseidene" Informationen einholen und dalli dalli ins Netz stellen ... das finden wir total #retro.

Wir ersuchen Sie als erstes, uns die Liegenschaft, die sie verkaufen möchten, zu zeigen. Das lässt sich harmlos an, aber dann kommt es dicke: wir werden Sie fragen. Und wir werden Sie um die Übermittlung von Unterlagen ersuchen.

Dann passiert - nichts. #geduld: sorry, aber die genaue Durchsicht der Unterlagen und die von uns anzufertigende Marktwertanalyse dauern.

Als nächstes laden wir Sie zu uns ins Büro. #sorry: das kostet Sie etwas Zeit, aber es geht um Ihr Vermögen. Da lohnt sich jede Minute, die Sie bewusst investieren, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

In unseren Büroräumen geht es mitunter turbulent her: Sie erleben Backoffice-Makeln live!
Gemeinsam mit Ihnen diskutieren wir die Ergebnisse unserer Recherchen und Marktwertanalyse und überlegen gemeinsam die potenzielle Zielgruppe für Ihre Liegenschaft.

Danach sind Sie am Zug: Sie erteilen uns den Auftrag zur Vermittlung Ihrer Immobilie. Ab diesem Zeitpunkt können Sie sich völlig entspannen - und tatsächlich nutzen viele unserer Kunden den Abschluss des Vermittlungsauftrages zum Antritt einer Urlaubsreise - Ihre Liegenschaft wissen sie bei uns in guten Händen.

........ für weitere Informationen rufen Sie direkt die Hotline an: 0664 3450040!