2 Zimmer Single-Erstbezug mit idealem Layout in Zentrallage: Großartig sanierte Altbau-Wohnung nahe Rubenspark

Ideal für Ihren Wien-Aufenthalt: Großartig sanierter 2 Zimmer-Altbau-Erstbezug in sonniger Hoflage

Im Hoftrakt eines typischen Altbaus von etwa 1880/1890 wurde eine 2 Zimmer Altbau-Wohnung
mit ca. 45,9 m2 lt. Plan im 3. Stock komplett saniert:

Innenstadtnahe Lage in einem vielfach geschätzten, lebendigen Wohnviertel zwischen den Einkaufsstraßen Wiedner Hauptstraße und Margaretenstraße und in der Nähe des Rubensparks.

Helle 2 Zimmer mit ca. 3 m Raumhöhe, schönen massiven Eichenparkettböden, separatem Schlafraum und komfortablem Bad/WC. Erneuerte Haustechnik mit Gas-Etagenheizung, renovierten Kastenstockfenstern und eleganten Stil-Türen.

Unser Fazit:
- ausgezeichnete Lage in der Nähe Wiedner Hauptstraße in einer kleinen Seitengasse mit ausschl. Hoflage
- typisches Wiener Gründerzeithaus mit gegliederter Fassade
- der Hoftrakt des Gebäudes verfügt über KEINEN Lift, da das Stiegenhaus keinen Platz dafür bietet
- günstige monatliche Betriebskosten von derzeit brutto EUR 128,94
- offene Wohnküche mit vorbereiteten Küchenanschlüssen inkl. Herdanschluss, Elektrik komplett erneuert
- sep. Schlafraum mit einer Raumtiefe von ca. 2,3 bis 2,4 m, Tiefe ab der Tür ca. 3,3 m

- erstklassiger Eichenparkettboden verlegt im Fischgrät-Muster in den Zimmern und im Vorraum
- komfortables Bad mit WC, bodenebener Dusche und geschmackvoll-dezenten Bodenfliesen im Stil der Altwiener Zementfliesen und weißen Wandfliesen im Metro-Look
- Lüftung/Ventilator im Bad vorhanden, funktionaler Waschplatz samt Leuchte, Deckenspots
- Die Bauanzeige für den Badeinbau wurde durch ein Wiener Bauunternehmen vorgenommen.
- Raumhöhe der Nebenräume ca. 2,85 m
- Gas-Etagenheizung mit Radiatoren u. neuer Vaillant-Kombi-Therme (untergebracht im Bad),
- Bedienelement / Heizungssteuerung im Vorraum
- Der Vorraum mit Tageslicht (Außenfenster) ist ausreichend groß für eine Garderobe.
- behutsam renovierte Doppelflügel-Kastenstockfenster tw. mit Original-Beschlägen
- passende Kassettentüren inkl. Eingangstür (mit Spion ausgestattet)
- Innenteil der modernen Gegensprechanlage neben der Eingangstür

Kein Mehrheitseigentümer im Haus mit 24 Einheiten/2 Stiegen, WE-Begründung 2007, der Stand der Rücklage betrug zum Monatsende Feb. 2022 ca. EUR 19.150,--. Der WE-Vertrag ist sehr kurz gefasst.
Als nächste Instandhaltungsmaßnahme ist die Sanierung der Fenster im Stiegenhaus vorgesehen, der Start der Arbeiten ist für Juni geplant, Kosten sind aus der Rücklage gedeckt. Einen Fahrradständer im Hofbereich zu installieren wäre geplant.

Einkaufen können Sie rasch in der Nachbarschaft, u.a. nächste Apotheke und 2 Supermärkte im Umfeld nur wenige Minuten Fußweg entfernt, alles Nötige für tägliche Besorgungen ist in einem Radius von ca. 5 min. erreichbar. U.a. mehrere Fach/Arztpraxen, 2. Apotheke, Drogeriemarkt, weitere Supermarkt-Standorte, Fleischer u. Bäckereifiliale, div. Läden und eine abwechslungsreiche Auswahl div. gastronomischer Angebote.

Die Haltestelle Johann-Strauß-Gasse an der Wiedner Hauptstr. erreicht man in ca. 1-2 min., nimmt man die Linien 1, 62 oder die Badner Bahn erreicht man in ca. 3 - 5 min. den Knoten Karlsplatz mit den U-Bahnlinien 1, 2 und 4. Stadtauswärts ist (nach Ende der Bauarbeiten) die S-Bahnanbindung am Matzleinsdorfer Platz in Richtung Meidling oder in die Gegenrichtung zum Hauptbahnhof verfügbar.

Nur einmal um die Ecke befindet sich die nächstgelegene Haltestelle der Linie 13A, die direkt bis zum Hauptbahnhof führt oder mit nur 2 Stationen zum Margaretenplatz und weiter zur U-4 Pilgramgasse sowie zur Mariahilferstraße.

Die lebendige Lokalszene im Umfeld des leicht zu Fuß erreichbaren Margaretenplatzes sorgt für ein reichhaltiges Angebot, wenn Sie auswärts Essen oder Freunde treffen möchten.
Das beliebte Cafe Wortner mit seinem Gastgarten u. die U-1 Station Mayerhofgasse können bequem zu Fuß erreicht werden, im Umfeld und entlang der Wiedner Hauptstraße können Sie weitere tägliche Einkäufe auf dem Weg in die/von der Innenstadt ohne Umweg erledigen.

Begehrter Kaufpreis: EUR 395.000,-- zzgl. 3 % Vermittlungshonorar + 20 % USt. (brutto 3,6 %) sowie übliche Kaufnebenkosten, freie Wahl des Treuhänders.

Durch die laufende geschäftliche Tätigkeit für den Abgeber haben wir auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Abgeber hinzuweisen, eine gesellschaftsrechtliche oder personelle Verflechtung besteht jedoch nicht.
Wir sind als Doppelmakler tätig.

Durch das Inkrafttreten des Fern- und Auswärtsgeschäftegesetzes (FAGG/VRUG) können wir Ihnen erst nach Ihrer Zustimmung zum Verzicht auf die darin festgelegte 14-tägige Rücktrittsfrist bzw. Ihre Bestätigung, dass Sie unser vorzeitiges Tätigwerden wünschen, die Detailunterlagen zu diesem unverbindlichen Immobilienangebot mit Adresse zusenden.
Daher erhalten Sie vorab eine gesonderte Nachricht mit allen Informationen zum FAGG, in der Sie uns diese Zustimmung erteilen können.

Erst nach Erhalt senden wir Ihnen gerne die gewünschten Informationen zu diesem Angebot bzw. geben wir Ihnen die Adresse bekannt, bitte um Verständnis!

Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten durch Ihre erteilte Zustimmung, unser Anspruch auf die vereinbarte Vermittlungsprovision entsteht erst bei einem von uns erfolgreich vermittelten Geschäftsabschluss bzw. bei dessen Rechtswirksamkeit.

Überblick

Objekt ID:
42528
Bundesland:
Wien
Bezirk:
Wien 4.,Wieden
Ort:
Wien 4.,Wieden
Lage:
Rubenspark
Verkehrsanbindung:
Linien 13A, 1, 62, Badner Bahn

Kosten

Preis:
€ 395.000,00
Betriebskosten (ex. USt):
€ 92,40
sonst. Kosten (ex. USt):
€ 27,30
mtl. Kosten (inkl. USt.):
€ 128,94
Provision:
3.00% + 20% USt

Flächen

Wohnfläche ca.:
45,90 m²
Kellerfläche ca:
2,00 m²

Detaildaten

Verfügbar ab:
ab sofort
Baujahr:
1900
Zimmer:
2
Geschosse:
5
Stockwerk:
2
Bäder:
1
Anzahl WCs:
1
Alter:
Altbau
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerung:
Gas
Heizwärmebedarf:
142,8 kWH/m²/Jahr
fGEE:
2,28
Boden:
Parkett
Boden:
Fliesen
Ausstattung:
Küche offen, Keller, Kabel Sat TV;

Ihr Betreuer:

Maria Zeiler

+43 664 / 142 57 35

zeiler [at] immovos.at

Immobilienangebote online

Ihre Anfrage:

Name: Strasse: Plz: Ort: Tel: Email: Nachricht:
  KonsumentIn gemäß Konsumentenschutz

Bitte entscheiden Sie durch Anklicken:

Hinweis: Wir sind verpflichtet, die Identität unserer Vertragspartner von Beginn des Makler-Dienstleistungsvertrages an zu überprüfen; falls Sie unter den angegebenen Daten nicht gemeldet oder nicht registriert sein sollten, ersuchen wir um Übermittlung einer Ausweiskopie.

Datenschutzinformation zur Kenntnis genommen

Ideal für Ihren Wien-Aufenthalt: Großartig sanierter 2 Zimmer-Altbau-Erstbezug in sonniger Hoflage

Im Hoftrakt eines typischen Altbaus von etwa 1880/1890 wurde eine 2 Zimmer Altbau-Wohnung
mit ca. 45,9 m2 lt. Plan im 3. Stock komplett saniert:

Innenstadtnahe Lage in einem vielfach geschätzten, lebendigen Wohnviertel zwischen den Einkaufsstraßen Wiedner Hauptstraße und Margaretenstraße und in der Nähe des Rubensparks.

Helle 2 Zimmer mit ca. 3 m Raumhöhe, schönen massiven Eichenparkettböden, separatem Schlafraum und komfortablem Bad/WC. Erneuerte Haustechnik mit Gas-Etagenheizung, renovierten Kastenstockfenstern und eleganten Stil-Türen.

Unser Fazit:
- ausgezeichnete Lage in der Nähe Wiedner Hauptstraße in einer kleinen Seitengasse mit ausschl. Hoflage
- typisches Wiener Gründerzeithaus mit gegliederter Fassade
- der Hoftrakt des Gebäudes verfügt über KEINEN Lift, da das Stiegenhaus keinen Platz dafür bietet
- günstige monatliche Betriebskosten von derzeit brutto EUR 128,94
- offene Wohnküche mit vorbereiteten Küchenanschlüssen inkl. Herdanschluss, Elektrik komplett erneuert
- sep. Schlafraum mit einer Raumtiefe von ca. 2,3 bis 2,4 m, Tiefe ab der Tür ca. 3,3 m

- erstklassiger Eichenparkettboden verlegt im Fischgrät-Muster in den Zimmern und im Vorraum
- komfortables Bad mit WC, bodenebener Dusche und geschmackvoll-dezenten Bodenfliesen im Stil der Altwiener Zementfliesen und weißen Wandfliesen im Metro-Look
- Lüftung/Ventilator im Bad vorhanden, funktionaler Waschplatz samt Leuchte, Deckenspots
- Die Bauanzeige für den Badeinbau wurde durch ein Wiener Bauunternehmen vorgenommen.
- Raumhöhe der Nebenräume ca. 2,85 m
- Gas-Etagenheizung mit Radiatoren u. neuer Vaillant-Kombi-Therme (untergebracht im Bad),
- Bedienelement / Heizungssteuerung im Vorraum
- Der Vorraum mit Tageslicht (Außenfenster) ist ausreichend groß für eine Garderobe.
- behutsam renovierte Doppelflügel-Kastenstockfenster tw. mit Original-Beschlägen
- passende Kassettentüren inkl. Eingangstür (mit Spion ausgestattet)
- Innenteil der modernen Gegensprechanlage neben der Eingangstür

Kein Mehrheitseigentümer im Haus mit 24 Einheiten/2 Stiegen, WE-Begründung 2007, der Stand der Rücklage betrug zum Monatsende Feb. 2022 ca. EUR 19.150,--. Der WE-Vertrag ist sehr kurz gefasst.
Als nächste Instandhaltungsmaßnahme ist die Sanierung der Fenster im Stiegenhaus vorgesehen, der Start der Arbeiten ist für Juni geplant, Kosten sind aus der Rücklage gedeckt. Einen Fahrradständer im Hofbereich zu installieren wäre geplant.

Einkaufen können Sie rasch in der Nachbarschaft, u.a. nächste Apotheke und 2 Supermärkte im Umfeld nur wenige Minuten Fußweg entfernt, alles Nötige für tägliche Besorgungen ist in einem Radius von ca. 5 min. erreichbar. U.a. mehrere Fach/Arztpraxen, 2. Apotheke, Drogeriemarkt, weitere Supermarkt-Standorte, Fleischer u. Bäckereifiliale, div. Läden und eine abwechslungsreiche Auswahl div. gastronomischer Angebote.

Die Haltestelle Johann-Strauß-Gasse an der Wiedner Hauptstr. erreicht man in ca. 1-2 min., nimmt man die Linien 1, 62 oder die Badner Bahn erreicht man in ca. 3 - 5 min. den Knoten Karlsplatz mit den U-Bahnlinien 1, 2 und 4. Stadtauswärts ist (nach Ende der Bauarbeiten) die S-Bahnanbindung am Matzleinsdorfer Platz in Richtung Meidling oder in die Gegenrichtung zum Hauptbahnhof verfügbar.

Nur einmal um die Ecke befindet sich die nächstgelegene Haltestelle der Linie 13A, die direkt bis zum Hauptbahnhof führt oder mit nur 2 Stationen zum Margaretenplatz und weiter zur U-4 Pilgramgasse sowie zur Mariahilferstraße.

Die lebendige Lokalszene im Umfeld des leicht zu Fuß erreichbaren Margaretenplatzes sorgt für ein reichhaltiges Angebot, wenn Sie auswärts Essen oder Freunde treffen möchten.
Das beliebte Cafe Wortner mit seinem Gastgarten u. die U-1 Station Mayerhofgasse können bequem zu Fuß erreicht werden, im Umfeld und entlang der Wiedner Hauptstraße können Sie weitere tägliche Einkäufe auf dem Weg in die/von der Innenstadt ohne Umweg erledigen.

Begehrter Kaufpreis: EUR 395.000,-- zzgl. 3 % Vermittlungshonorar + 20 % USt. (brutto 3,6 %) sowie übliche Kaufnebenkosten, freie Wahl des Treuhänders.

Durch die laufende geschäftliche Tätigkeit für den Abgeber haben wir auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Abgeber hinzuweisen, eine gesellschaftsrechtliche oder personelle Verflechtung besteht jedoch nicht.
Wir sind als Doppelmakler tätig.

Durch das Inkrafttreten des Fern- und Auswärtsgeschäftegesetzes (FAGG/VRUG) können wir Ihnen erst nach Ihrer Zustimmung zum Verzicht auf die darin festgelegte 14-tägige Rücktrittsfrist bzw. Ihre Bestätigung, dass Sie unser vorzeitiges Tätigwerden wünschen, die Detailunterlagen zu diesem unverbindlichen Immobilienangebot mit Adresse zusenden.
Daher erhalten Sie vorab eine gesonderte Nachricht mit allen Informationen zum FAGG, in der Sie uns diese Zustimmung erteilen können.

Erst nach Erhalt senden wir Ihnen gerne die gewünschten Informationen zu diesem Angebot bzw. geben wir Ihnen die Adresse bekannt, bitte um Verständnis!

Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten durch Ihre erteilte Zustimmung, unser Anspruch auf die vereinbarte Vermittlungsprovision entsteht erst bei einem von uns erfolgreich vermittelten Geschäftsabschluss bzw. bei dessen Rechtswirksamkeit.
Objekt an Freunde oder Bekannte senden: