COTTAGELAGE - ARCHITEKTENVILLA - GROSSER GARTEN

Denkmalgeschützte Architektenvilla aus der Moderne - Baujahr 1927
in begehrter und ruhiger Währinger Cottage-Lage

Für Interessierte an Architektur und Kulturgeschichte findet sich hier ein Kleinod, zugleich richtiger Luxus: wenig Wohnfläche auf einem relativ großen Grundstück (mit Bauland-Reserve) in Währinger Bestlage. Der Baustil vereinigt Elemente aus Adolf Loos' Architektur und dem Bauhaus-Stil. Das Denkmalschutz-Verfahren wird derzeit abgeschlossen.

Das Haus ist sofort beziehbar, Ästheten würden einige Eingriffe aus späteren Jahren an der Oberfläche und bei der Eingangsveranda vermutlich ungestalten wollen. Die Substanz des Gebäudes wirkt sehr gut.

Wohnen im Grünen in der Stadt (Anbindung an Tram 40 oder 1,2 km zur S-Bahn Gersthof) nichts mehr entgegen.

ECKDATEN VILLA:
Wohnfläche ca. 139 m² mit ca. 13 m² Balkon und ca. 60 m² Kellerfläche
Eine Garage und ca. 563 m² Garten
Aufteilung: Eingangsbereich: geschlossene Veranda, Vorzimmer, Küche, Wohnzimmer, Toilette
Obergeschoss: Vorzimmer, 2,5 Zimmer, Bad mit WC.

Einer vorliegenden Architektenstudie zufolge kann auf dem Grundstück ein zweites Gebäude mit einer verbauten Grundfläche von etwa 100 m² und einer Wohnfläche von etwa 400 m² errichtet werden.
Das Grundstück ist trapezförmig, leicht terrassiert und hat folgende Maße 26 x 38 x 18 x 31 m

Überblick

Objekt ID:
33595
Bundesland:
Wien
Bezirk:
Wien 18.,Währing
Ort:
Wien 18.,Währing
Lage:
NÄHE DÜRWARING-BRÜCKE
Verkehrsanbindung:
Straßenbahnlinien 40 und 41

Kosten

Preis:
€ 2.380.000,00
Provision:
3.00% + 20% USt

Flächen

Wohnfläche ca.:
139,00 m²
Grundstücksfläche ca.:
697,00 m²
Balkon Fl. ca.:
13,00 m²
Gartenfläche ca.:
563,00 m²
Kellerfläche ca:
60,00 m²

Detaildaten

Verfügbar ab:
ab sofort
Baujahr:
1927
Zimmer:
4
Anzahl Balkone:
1
Bäder:
1
Anzahl WCs:
1
Heizwärmebedarf:
180 kWH/m²/Jahr
Boden:
Parkett
Ausstattung:
Abstellraum, Einbauküche, Garage, Keller;

Ihr Betreuer:

Nadine Peck

+431 718 48 02 18

peck [at] immovos.at

Immobilienangebote online

Ihre Anfrage:

Name: Strasse: Plz: Ort: Tel: Email: Nachricht:
  KonsumentIn gemäß Konsumentenschutz

Bitte entscheiden Sie durch Anklicken:

Hinweis: Wir sind verpflichtet, die Identität unserer Vertragspartner von Beginn des Makler-Dienstleistungsvertrages an zu überprüfen; falls Sie unter den angegebenen Daten nicht gemeldet oder nicht registriert sein sollten, ersuchen wir um Übermittlung einer Ausweiskopie.

Datenschutzinformation zur Kenntnis genommen

Denkmalgeschützte Architektenvilla aus der Moderne - Baujahr 1927
in begehrter und ruhiger Währinger Cottage-Lage

Für Interessierte an Architektur und Kulturgeschichte findet sich hier ein Kleinod, zugleich richtiger Luxus: wenig Wohnfläche auf einem relativ großen Grundstück (mit Bauland-Reserve) in Währinger Bestlage. Der Baustil vereinigt Elemente aus Adolf Loos' Architektur und dem Bauhaus-Stil. Das Denkmalschutz-Verfahren wird derzeit abgeschlossen.

Das Haus ist sofort beziehbar, Ästheten würden einige Eingriffe aus späteren Jahren an der Oberfläche und bei der Eingangsveranda vermutlich ungestalten wollen. Die Substanz des Gebäudes wirkt sehr gut.

Wohnen im Grünen in der Stadt (Anbindung an Tram 40 oder 1,2 km zur S-Bahn Gersthof) nichts mehr entgegen.

ECKDATEN VILLA:
Wohnfläche ca. 139 m² mit ca. 13 m² Balkon und ca. 60 m² Kellerfläche
Eine Garage und ca. 563 m² Garten
Aufteilung: Eingangsbereich: geschlossene Veranda, Vorzimmer, Küche, Wohnzimmer, Toilette
Obergeschoss: Vorzimmer, 2,5 Zimmer, Bad mit WC.

Einer vorliegenden Architektenstudie zufolge kann auf dem Grundstück ein zweites Gebäude mit einer verbauten Grundfläche von etwa 100 m² und einer Wohnfläche von etwa 400 m² errichtet werden.
Das Grundstück ist trapezförmig, leicht terrassiert und hat folgende Maße 26 x 38 x 18 x 31 m
Objekt an Freunde oder Bekannte senden: