Verkauft: Exklusives Wohndomizil nähe Staatsoper

Teilsanierter Erstbezug im sehr gepflegten Liftaltbau: Ihre neue Residenz im Altbau nahe der Staatsoper! Potenzial für Ihre Gestaltung können Sie den Fotorenderings entnehmen.

Das aus der frühen Ringstraßen-Ära stammende Gebäude wurde vom bekannten Architekten-Duo Johann Romano und August Schwendenwein 1861/62 mit einer dezenten, reich gegliederten Fassade errichtet. Das Gebäude befindet sich heute in einem sehr guten Zustand.

Die zum Kauf angebotene lichtdurchflutete Wohnung liegt im 5. Regelgeschoss eines Stilaltbaus in unmittelbarer Nachbarschaft zur Staatsoper, zur Albertina, zum Ring, zur Kärntnerstraße und zum Naschmarkt. Besuchen Sie von diesem Standort aus weltbekannte Wiener Museen, die Oper, die Konditoreien und Altwiener-Kaffeehäuser, oder die Sezession. All diese Highlights können Sie bequem zu Fuß erreichen!

Im Zuge der bisherigen Sanierung wurde das Raumkonzept der lichtdurchfluteten Wohnung den heutigen Wohnbedürfnissen zeitgemäß angepasst und durch die Entfernung einer Wand ein loftartiger 54 m² großer Koch-, Wohn-, und Salonbereich mit sechs straßenseitigen Fenstern geschaffen. Das sowohl von diesem Bereich wie auch vom Vorzimmer aus begehbare Schlafzimmer verfügt über ca. 29 m² und ist in eine Seitenstraße gerichtet.

Die belagsfertige Ausführung mit verlegtem Estrich beinhaltet die Vorbereitung für eine moderne Fußbodenheizung. Im Zuge der Instandsetzung wurden die Zu- und Ablaufleitungen sowie die Elektrik erneuert und die Wände neu gespachtelt. Die erforderlichen Anschlüsse in Küche und den Sanitärbereichen sind großteils vorbereitet. Die Komplettierung kann nach eigenem Wunsch erfolgen.

Betriebskosten-Vorschreibung monatlich: Bewirtschaftungskosten € 201,35 netto; Lift € 18,98, jeweils zzgl. 10 % USt. (€ 22,04), insgesamt brutto € 242,37

Die ausgezeichnete Infrastruktur im unmittelbaren Umfeld sucht ihresgleichen: Wenige Meter bis zum Ring resp. zum U-Bahnknoten Karlsplatz mit den Linien U-1, U-2 und U-4, zahlreiche Tram- und Busverbindungen, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten inkl. Supermärkte, u.a. Ringstraßen-Galerien und Kärntnerstraße, zahlreiche Standorte der gehobenen Gastronomie im Umfeld und kurzer Spaziergang zum berühmten Naschmarkt. Mehrere Parkgaragen in bequemer Gehdistanz.

Kaufpreis in teilsaniertem Zustand: EUR 950.000,-- zzgl. 3 % Vermittlungshonorar zzgl. 20 % USt. sowie übliche Kaufnebenkosten

Kontaktieren Sie Frau Elisabeth Preissl, Tel. 0676/474 59 29

Überblick

Objekt ID:
33005
Bundesland:
Wien
Bezirk:
Wien 1.,Innere Stadt
Ort:
Wien 1.,Innere Stadt
Verkehrsanbindung:
U-1, U-2, U-4, Badnerbahn D, 1, 2, 71, 59A, uvm.

Kosten

Preis:
€ 950.000,00
Betriebskosten (ex. USt):
€ 201,35
Liftbetriebskosten (ex. USt):
€ 18,99
sonst. Kosten (ex. USt):
€ 33,83
mtl. Kosten (inkl. USt.):
€ 276,21
Provision:
3.00% + 20% USt

Flächen

Wohnfläche ca.:
107,00 m²

Detaildaten

Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Baujahr:
1862
Zimmer:
3
Geschosse:
8
Stockwerk:
4
Bäder:
1
Anzahl WCs:
1
Alter:
Altbau
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerung:
Gas
Heizwärmebedarf:
64 kWH/m²/Jahr
fGEE:
1,53
Boden:
Parkett
Boden:
Fliesen
Boden:
Stein
Ausstattung:
Abstellraum, Barrierefrei, Küche offen, Lift, Kabel Sat TV, Flügeltüren, Isolierfenster;

Ihr Betreuer:

Elisabeth Preissl

+43 676 / 474 59 29

preissl [at] immovos.at

Immobilienangebote online

Ihre Anfrage:

Name: Strasse: Plz: Ort: Tel: Email: Nachricht:
  KonsumentIn gemäß Konsumentenschutz

Bitte entscheiden Sie durch Anklicken:

Hinweis: Wir sind verpflichtet, die Identität unserer Vertragspartner von Beginn des Makler-Dienstleistungsvertrages an zu überprüfen; falls Sie unter den angegebenen Daten nicht gemeldet oder nicht registriert sein sollten, ersuchen wir um Übermittlung einer Ausweiskopie.

Datenschutzinformation zur Kenntnis genommen

Teilsanierter Erstbezug im sehr gepflegten Liftaltbau: Ihre neue Residenz im Altbau nahe der Staatsoper! Potenzial für Ihre Gestaltung können Sie den Fotorenderings entnehmen.

Das aus der frühen Ringstraßen-Ära stammende Gebäude wurde vom bekannten Architekten-Duo Johann Romano und August Schwendenwein 1861/62 mit einer dezenten, reich gegliederten Fassade errichtet. Das Gebäude befindet sich heute in einem sehr guten Zustand.

Die zum Kauf angebotene lichtdurchflutete Wohnung liegt im 5. Regelgeschoss eines Stilaltbaus in unmittelbarer Nachbarschaft zur Staatsoper, zur Albertina, zum Ring, zur Kärntnerstraße und zum Naschmarkt. Besuchen Sie von diesem Standort aus weltbekannte Wiener Museen, die Oper, die Konditoreien und Altwiener-Kaffeehäuser, oder die Sezession. All diese Highlights können Sie bequem zu Fuß erreichen!

Im Zuge der bisherigen Sanierung wurde das Raumkonzept der lichtdurchfluteten Wohnung den heutigen Wohnbedürfnissen zeitgemäß angepasst und durch die Entfernung einer Wand ein loftartiger 54 m² großer Koch-, Wohn-, und Salonbereich mit sechs straßenseitigen Fenstern geschaffen. Das sowohl von diesem Bereich wie auch vom Vorzimmer aus begehbare Schlafzimmer verfügt über ca. 29 m² und ist in eine Seitenstraße gerichtet.

Die belagsfertige Ausführung mit verlegtem Estrich beinhaltet die Vorbereitung für eine moderne Fußbodenheizung. Im Zuge der Instandsetzung wurden die Zu- und Ablaufleitungen sowie die Elektrik erneuert und die Wände neu gespachtelt. Die erforderlichen Anschlüsse in Küche und den Sanitärbereichen sind großteils vorbereitet. Die Komplettierung kann nach eigenem Wunsch erfolgen.

Betriebskosten-Vorschreibung monatlich: Bewirtschaftungskosten € 201,35 netto; Lift € 18,98, jeweils zzgl. 10 % USt. (€ 22,04), insgesamt brutto € 242,37

Die ausgezeichnete Infrastruktur im unmittelbaren Umfeld sucht ihresgleichen: Wenige Meter bis zum Ring resp. zum U-Bahnknoten Karlsplatz mit den Linien U-1, U-2 und U-4, zahlreiche Tram- und Busverbindungen, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten inkl. Supermärkte, u.a. Ringstraßen-Galerien und Kärntnerstraße, zahlreiche Standorte der gehobenen Gastronomie im Umfeld und kurzer Spaziergang zum berühmten Naschmarkt. Mehrere Parkgaragen in bequemer Gehdistanz.

Kaufpreis in teilsaniertem Zustand: EUR 950.000,-- zzgl. 3 % Vermittlungshonorar zzgl. 20 % USt. sowie übliche Kaufnebenkosten

Kontaktieren Sie Frau Elisabeth Preissl, Tel. 0676/474 59 29
Objekt an Freunde oder Bekannte senden: