JUGENDSTIL - MEHRFAMILIENHAUS / ZINSHAUS

JUGENDSTIL - Ein JUWEL wartet auf seinen Feinschliff

Dieses entzückende späthistoristische Baujuwel mit secessionistischen Dekorationselementen des Otto Wagner Schülers - Architekt Rudolf GOEBEL (gemeinsam mit Eduard Lernhart) im Jahr 1911 / 1912 erbaute Mehrfamilienhaus mit Ausbaupotential sucht seinen Liebhaber.

Dieses Schmuckstück scheint auch im Architekturbuch des bekannten Jugendstilfotografen Walter Zednicek auf.
http://www.wienerarchitektur.at/publikationen.php?buch=Wiener-Architektur

Das stilvolle Zinshaus / Mehrfamilienhaus mit derzeit 7 Wohneinheiten (497,93 m²) kann infolge von Sanierungsarbeiten familientauglich (oder für Ärztezentrum - Therapeutenzentrum - Büro / Arztpraxis) ideal vergrößert und umgebaut werden.



Im gesamten Haus sind viele Stilelemente erhalten jedoch restaurierungsbedürftig.

Aktuell ist das Haus folgendermaßen aufgeteilt:

Souterrain (mit eigenen auswärtigen Stiegenabgang straßenseitig):
2 Magazine / Werkstatt: ca. 114m²

Erdgeschoß:
Top 4: 90,53 m² (Stiegenabgang in den Garten ca. 50m²)
Top 5:29,86 m²

1. Stock:
Top 6: 80,22 m² (Klopfbalkon)
Top 7: 81,29 m² (Klopfbalkon)

2. Stock:
Top 8: 108,32 m² (Klopfbalkon)
Top 9: 53,06 m²

3.Stock - Dachboden:
Atelier: 55,55 m²
Rohdachboden: ca.110 m² (mit Ausgang zum Flachdach ca. 80m²)

1 Remise

Garten: ca. 50 m²

Grundfläche: ca. 360 m²
Bebaute Fläche: ca. 225 m²

Das Haus kann nach eigenen Wünschen und Plänen völlig saniert, umgestaltet und im Dachgeschoß mit angrenzendem ca. 80m² großen Flachdach ausgebaut werden.

Für eine Parifizierung wurde ein Nutzwertgutachten bereits erstellt allerdings nicht verbüchert.

Machen Sie dieses Juwel wieder zum DIAMANTEN.

Für einen Besichtigungstermin oder weitere Informationen stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Monika Puntigam
Tel. 0676 40 18 085
puntigam@immovos.at

Überblick

Objekt ID:
28860
Bundesland:
Wien
Bezirk:
Wien 14.,Penzing
Ort:
Wien 14.,Penzing
Verkehrsanbindung:
U4 Braunschweiggasse

Kosten

Preis:
€ 1.280.000,00
Provision:
3.00% + 20% USt

Flächen

Detaildaten

Verfügbar ab:
ab sofort
Baujahr:
1911
Geschosse:
3
Anz. Wohneinheiten:
7
Alter:
Altbau
Heizwärmebedarf:
155,75 kWH/m²/Jahr

Ihr Betreuer:

Monika Puntigam

+43 676 40 18 085

puntigam [at] immovos.at

Immobilienangebote online

Ihre Anfrage:

Name: Strasse: Plz: Ort: Tel: Email: Nachricht:

Bitte entscheiden Sie durch Anklicken:

Hinweis: Wir sind verpflichtet, die Identität unserer Vertragspartner von Beginn des Makler-Dienstleistungsvertrages an zu überprüfen; falls Sie unter den angegebenen Daten nicht gemeldet oder nicht registriert sein sollten, ersuchen wir um Übermittlung einer Ausweiskopie.

Captcha:*


JUGENDSTIL - Ein JUWEL wartet auf seinen Feinschliff

Dieses entzückende späthistoristische Baujuwel mit secessionistischen Dekorationselementen des Otto Wagner Schülers - Architekt Rudolf GOEBEL (gemeinsam mit Eduard Lernhart) im Jahr 1911 / 1912 erbaute Mehrfamilienhaus mit Ausbaupotential sucht seinen Liebhaber.

Dieses Schmuckstück scheint auch im Architekturbuch des bekannten Jugendstilfotografen Walter Zednicek auf.
http://www.wienerarchitektur.at/publikationen.php?buch=Wiener-Architektur

Das stilvolle Zinshaus / Mehrfamilienhaus mit derzeit 7 Wohneinheiten (497,93 m²) kann infolge von Sanierungsarbeiten familientauglich (oder für Ärztezentrum - Therapeutenzentrum - Büro / Arztpraxis) ideal vergrößert und umgebaut werden.



Im gesamten Haus sind viele Stilelemente erhalten jedoch restaurierungsbedürftig.

Aktuell ist das Haus folgendermaßen aufgeteilt:

Souterrain (mit eigenen auswärtigen Stiegenabgang straßenseitig):
2 Magazine / Werkstatt: ca. 114m²

Erdgeschoß:
Top 4: 90,53 m² (Stiegenabgang in den Garten ca. 50m²)
Top 5:29,86 m²

1. Stock:
Top 6: 80,22 m² (Klopfbalkon)
Top 7: 81,29 m² (Klopfbalkon)

2. Stock:
Top 8: 108,32 m² (Klopfbalkon)
Top 9: 53,06 m²

3.Stock - Dachboden:
Atelier: 55,55 m²
Rohdachboden: ca.110 m² (mit Ausgang zum Flachdach ca. 80m²)

1 Remise

Garten: ca. 50 m²

Grundfläche: ca. 360 m²
Bebaute Fläche: ca. 225 m²

Das Haus kann nach eigenen Wünschen und Plänen völlig saniert, umgestaltet und im Dachgeschoß mit angrenzendem ca. 80m² großen Flachdach ausgebaut werden.

Für eine Parifizierung wurde ein Nutzwertgutachten bereits erstellt allerdings nicht verbüchert.

Machen Sie dieses Juwel wieder zum DIAMANTEN.

Für einen Besichtigungstermin oder weitere Informationen stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Monika Puntigam
Tel. 0676 40 18 085
puntigam@immovos.at

Objekt an Freunde oder Bekannte senden: