REPRÄSENTATIVE BÜRO-VILLA

Repräsentative Villa aus der Zeit der Secessionisten, 1898 errichtet für den Wiener Architekten Theodor Mayer, wird als Bürohaus vermietet. Das Gebäude birgt vor allem in der Beletage Glanz und Gloria der Bauzeit: repräsentative Eingangshalle mit Holzstiege, hofseitige Rezeption, zwei Prunkräume straßenseitig.

Das Gebäude wird seit Jahrzehnten als Büro - zunächst für Bautechnik, derzeit als Tonstudio - benutzt und ist entsprechend adaptiert (Cat5-Verkabelung). Im ersten Stock und im Dachgeschoss befinden sich acht zweckmäßige Büroräume. Insgesamt ist das Bürohaus für 30-35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgelegt. Im Souterrain befindet sich ein Sozialraum und mehrere Archivräume.

Auf der Liegenschaft befindet sich ein Autoabstellplatz in der Einfahrt zur früheren Garage (heute als Archivraum genutzt). Die Villa ist an drei Seiten von einem ansprechenden Garten umgeben, im ersten Stock befindet sich ein Balkon, im Gartenbereich vor dem Eingang eine Terrasse.

Ausstattung und Raumaufteilung:

- Souterrain: 134m²
Archivräume/ Lagerflächen, Gemeinschaftsküche, Technikräume, Waschraum, WC

- Parterre/ Erdgeschoss: 146m²
repräsentativer Empfangsbereich, Rezeption, Besprechungszimmer (ca 43m²), 2 Büroräume, Garderobe, WCs

- 1. Stock: 133m²
4 Büroräume, Serverraum, Tonstudio, WC, Ausgang zum Balkon

- Dachgeschoss: 115m²
4 Büroräume, WC

Die Fenster im Parterre und 1. Stock sind doppelte Holzkastenfenster. Im Dachgeschoss wurden Velux-Dachflächenfenster mit Teils Textil-Jalousien und Teils Außenjalousien eingebaut. Die Büros sind mit Klima-Split-Geräten ausgestattet.

Die laufenden Betriebs- und Versicherungskosten sind vom Mieter zu tragen.

Lage und Infrastruktur:
In wenigen Gehminuten sind die öffentlichen Verkehrsmittel, wie insbesondere der Autobus 54A und die Straßenbahnen 58 und 60 schnell zu erreichen. Diese bringen Sie in nur wenigen Stationen zur U-Bahn U4 Unter Sankt Veit.
Die Anreise mit dem Auto ist ebenfalls problemlos, da es auf dem Grundstück Platz für ein Auto gibt und die Parkplatzsituation in der Straße sehr gut ist.
Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Schulen befinden sich in der näheren Umgebung.

Das Bürohaus bzw. die Bürovilla eignet sich für alle Verwendungszwecke mit repräsentativem Erscheinungsbild.

Kontakt: Daniela Erlach, erlach@immovos.at, Tel. +43 69911942229

Überblick

Objekt ID:
29293
Bundesland:
Wien
Bezirk:
Wien 13.,Hietzing
Ort:
Wien 13.,Hietzing
Lage:
Hügelpark
Verkehrsanbindung:
54A, 58, 60

Kosten

Gesamtmiete (inkl. USt):
€ 4.740,00
Miete (ex. USt):
€ 3.950,00
Gesamtbelastung (inkl. USt):
€ 4.740,00
USt gesamt:
€ 790,00
Kaution:
3 BMM
Provision:
3 BMM

Flächen

Wohnfläche ca.:
394,00 m²
Nutzfläche ca.:
528,00 m²
Balkon Fl. ca.:
9,50 m²
Gartenfläche ca.:
350,00 m²
Kellerfläche ca:
134,00 m²

Detaildaten

Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Befristung:
unbefristet
Baujahr:
1917
Zimmer:
12
Anzahl Balkone:
1
Anzahl WCs:
4
Alter:
Altbau
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas
Heizwärmebedarf:
137 kWH/m²/Jahr
fGEE:
1,74
Boden:
Teppich
Boden:
Parkett
Boden:
Fliesen
Ausstattung:
Abstellraum, Keller, Klimaanlage, Gartennutzung;

Ihr Betreuer:

Daniela Erlach

+43 699 / 119 422 29

erlach [at] immovos.at

Immobilienangebote online

Ihre Anfrage:

Name: Strasse: Plz: Ort: Tel: Email: Nachricht:

Bitte entscheiden Sie durch Anklicken:

Hinweis: Wir sind verpflichtet, die Identität unserer Vertragspartner von Beginn des Makler-Dienstleistungsvertrages an zu überprüfen; falls Sie unter den angegebenen Daten nicht gemeldet oder nicht registriert sein sollten, ersuchen wir um Übermittlung einer Ausweiskopie.

Captcha:*


Repräsentative Villa aus der Zeit der Secessionisten, 1898 errichtet für den Wiener Architekten Theodor Mayer, wird als Bürohaus vermietet. Das Gebäude birgt vor allem in der Beletage Glanz und Gloria der Bauzeit: repräsentative Eingangshalle mit Holzstiege, hofseitige Rezeption, zwei Prunkräume straßenseitig.

Das Gebäude wird seit Jahrzehnten als Büro - zunächst für Bautechnik, derzeit als Tonstudio - benutzt und ist entsprechend adaptiert (Cat5-Verkabelung). Im ersten Stock und im Dachgeschoss befinden sich acht zweckmäßige Büroräume. Insgesamt ist das Bürohaus für 30-35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgelegt. Im Souterrain befindet sich ein Sozialraum und mehrere Archivräume.

Auf der Liegenschaft befindet sich ein Autoabstellplatz in der Einfahrt zur früheren Garage (heute als Archivraum genutzt). Die Villa ist an drei Seiten von einem ansprechenden Garten umgeben, im ersten Stock befindet sich ein Balkon, im Gartenbereich vor dem Eingang eine Terrasse.

Ausstattung und Raumaufteilung:

- Souterrain: 134m²
Archivräume/ Lagerflächen, Gemeinschaftsküche, Technikräume, Waschraum, WC

- Parterre/ Erdgeschoss: 146m²
repräsentativer Empfangsbereich, Rezeption, Besprechungszimmer (ca 43m²), 2 Büroräume, Garderobe, WCs

- 1. Stock: 133m²
4 Büroräume, Serverraum, Tonstudio, WC, Ausgang zum Balkon

- Dachgeschoss: 115m²
4 Büroräume, WC

Die Fenster im Parterre und 1. Stock sind doppelte Holzkastenfenster. Im Dachgeschoss wurden Velux-Dachflächenfenster mit Teils Textil-Jalousien und Teils Außenjalousien eingebaut. Die Büros sind mit Klima-Split-Geräten ausgestattet.

Die laufenden Betriebs- und Versicherungskosten sind vom Mieter zu tragen.

Lage und Infrastruktur:
In wenigen Gehminuten sind die öffentlichen Verkehrsmittel, wie insbesondere der Autobus 54A und die Straßenbahnen 58 und 60 schnell zu erreichen. Diese bringen Sie in nur wenigen Stationen zur U-Bahn U4 Unter Sankt Veit.
Die Anreise mit dem Auto ist ebenfalls problemlos, da es auf dem Grundstück Platz für ein Auto gibt und die Parkplatzsituation in der Straße sehr gut ist.
Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Schulen befinden sich in der näheren Umgebung.

Das Bürohaus bzw. die Bürovilla eignet sich für alle Verwendungszwecke mit repräsentativem Erscheinungsbild.

Kontakt: Daniela Erlach, erlach@immovos.at, Tel. +43 69911942229
Objekt an Freunde oder Bekannte senden: